Rotterdam (NL)

In sehr kurzer Zeit haben wir in Rotterdam 5 Depots für Sonderabfälle / Problemstoffe realisiert. Dies wurde durch die Standardisierung der Depots ermöglicht. Die Depots bestehen alle aus 4 gleichartigen Betonelementen mit einer Abmessung von 3 x 3 Metern (L x B). Mit diesen Einheiten als Basis, ergänzt durch die passenden Komponenten, entsprechen die Depots den gesetzlichen Vorschriften.

Diese Elemente und die Auffangwannen sind für eine Achslast von 3,5 Tonnen auf dem Oberdeck ausgelegt und können bei Bedarf in Zukunft immer wieder versetzt oder in einen Wertstoffhof integriert werden. Eine Lichtstraße oder eine Überdachung wurde über dem Hof angebracht. Die Betonelemente wurden mit Öko-Granulat hergestellt (recycelte Asphaltstraßen). Die Depots haben aufgrund der Wahl von Beton eine lange Lebensdauer. Jährlich müssen kaum Wartungsarbeiten durchgeführt werden.

« Zurück zu: Übersicht